Sie befinden sich hier: Start > DTI >

Dateien dauerhaft löschen

DTI Data Secure Delete - Dateien dauerhaft löschen

DTI Data Secure Delete – Dateien dauerhaft löschen

DTI Secure Delete

Wenn Sie eine Datei auf dem PC löschen, ganz gleich ob über den Papierkorb oder aus einem Programm, so wird lediglich der Eintrag in Inhaltsverzeichnis gelöscht, nicht aber die eigentlichen Daten.

Die einzelnen Sektoren auf der Festplatte, auf denen die Datei tatsächlich liegt, bleiben völlig intakt, solange sie nicht überschrieben werden. Da die Zuordnung von Sektoren eigenständig vom Betriebssystem ausgeführt wird, ist eine Vorhersage über das Überschreiben vorher benutzter Sektoren unmöglich.

Folglich lassen sich Dateien nach dem Löschen und auch nach dem Formatieren, ja selbst nach dem Löschen einer Partition (z.B. mit Stellar Phoenix) wieder herstellen.

Vorgehensweise beim Löschen von Dateien

DTI Secure Delete löscht Dateien inklusive aller dazugehörigen Sektoren, so dass sie auch mit Undelete oder Recovery Tools nicht mehr wieder hergestellt werden können. Nur so können Sie Dateien dauerhaft löschen, und sensible private oder geschäftliche Daten vor unbefugtem Zugriff schützen.

Alle einzelnen Sektoren auf der Festplatte, aus denen Die Datei besteht, und sei sie noch so stark defragmentiert, werden überschrieben. Dadurch ist eine Wiederherstellung, auch mit forensischen Mitteln, auf keinen Fall mehr möglich.

Dabei ist die Benutzung von Secure Delete denkbar einfach: Wählen Sie einfach die Datei(en) im Fenster. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf die „Destroy“ Taste.

Sie werden jedes Mal nach einer Bestätigung gefragt, denn für diese Datei(en) gibt es keinen Weg zurück.

DTI DATA

Der amerikanische Hersteller, DTI DATA hat sich seit vielen Jahren auf Datenrettung und Datensicherheit spezialisiert, und bringt eine enorme Erfahrung in seine Produkte ein. Jetzt auch in Deutschland.

Produktinfo




Produkt kaufen